Aktuelles

Archiv

Redaktion Tag

Tagung: Sachbuch schreiben

Am 2. März 2019 findet erstmals die Tagung "Sachbuch schreiben" in Bernried am Starnberger See statt. Speaker aus der Buchbranche geben Experten verschiedenster Gebiete, die ihr Fachwissen niederschreiben möchten, Einblick in das Verlags- und Messewesen sowie in Lektorat, Marketing oder auch Sprech-Coaching. Organisiert wird die...

Weiterlesen...

Public History: Neue Hamburgische Geschichten

Am 1. April 1937 trat das „Gesetz über Groß-Hamburg und andere Gebietsbereinigungen“ in Kraft. Inwieweit sich Hamburg daraufhin "Von der Alster-Stadt zur Elb-Metropole" verwandelte, berichtet Gerrit Klatt in seinem Beitrag zu den Hamburgischen Geschichten. Im vergangenen Sommersemester fand zum vorerst letzten Mal das Seminar "Geschichtsredaktion: Hamburgische Geschichten"...

Weiterlesen...

Public History: Geschichtsredaktion an der Uni Hamburg

Am Freitag, 5. April 2017, beginnt das achte und vorerst letzte Projektseminar "Geschichtsredaktion: Hamburgische Geschichten" unter der Leitung von Sonja Jüde an der Universität Hamburg. Die Seminarteilnehmer schreiben und redigieren Beiträge für den Blog zur Stadtgeschichte Hamburgische Geschichten. Sie haben die Möglichkeit wissenschaftliche oder journalistische Beiträge zu...

Weiterlesen...

Das Schattentier: Neu und beängstigend aktuell

Der 6. Thriller von Joachim F. Schroeder-Hohenwarth "Das Schattentier" zeichnet sich durch zeitgeschichtliche Aktualität und politische Brisanz aus. Er beschreibt und verargumentiert einen verschwörerischen Angriff auf die weltweite Finanzarchitektur. Als ehemaliger Banker an der Wall Street ist Schroeder-Hohenwarth mit dem Milieu seines Romans bestens vertraut. Der...

Weiterlesen...

Polit-Thriller: Am 13. März erscheint „Das Schattentier“

"Um ihre Motivation mit der Aura der Unbesiegbarkeit zu umgeben, hatte er ihnen beigebracht, dass sie zur Avantgarde gehörten – jener Speerspitze des kollektiven Widerstands, die das Ziel hatte, die kapitalistische Finanzarchitektur anzugreifen und Deutschland als ein Land zu entlarven, das mit größerer Heimlichtuerei regiert...

Weiterlesen...

Verstärkung: Annika Hoffmann neu im Team

Editing Expertise wächst! Ab sofort verstärkt Annika Hoffmann das Team der Agentur für Verlagsservice und Kommunikation. Recherche, Text und Lektorat bilden ihr neues Tätigkeitsfeld. Annika Hoffmann übernimmt damit Aufgaben aus den Ressorts Social Media, Content Marketing, Corporate Publishing, Verlagsservice und PR. Sie erreichen unsere neue Mitarbeiterin jederzeit per Email...

Weiterlesen...

Belletristik: Individuelles Schreib-Coaching

Ein Autor ist kreativ, keine Frage. Die Worte zu finden, die den Leser über hunderte von Seiten tragen, ist eine hohe Kunst. Doch auch diese Kunst bedarf einer Grundausrüstung an Handwerkszeug: Wie entwickle ich meine Figuren, wie die Geschichte? Welche Orte spielen in meinem Roman eine zentrale Rolle?...

Weiterlesen...

Copy Editing: Fachlektorat für PR, Wissenschaft oder Belletristik

Bevor Sie einen Text zur Veröffentlichung freigeben, empfiehlt sich ein fachspezifisches Lektorat. Editing Expertise überarbeitet Manuskripte folgender Branchen: Wissenschaftliche Texte der Kultur- und Geisteswissenschaften Sach- und Fachpublikationen Texte für PR, Werbung, Journalismus Belletristik, speziell Krimis & Thriller   Im ersten Durchgang überprüft Editing Expertise für Sie das Text-Gerüst, somit...

Weiterlesen...

Verlagsservice: Preiswunsch jetzt einsenden!

Was möchten Sie für Ihren persönlichen Verlagsservice zahlen? Für ein Lektorat, Schreib-Coaching, redaktionelle Projekt-Begleitung oder ein Cover-Design? Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und schicken Sie uns Ihre Auftragsbeschreibung und Ihren Preiswunsch an bewerbung@editing-Expertise.de. Am 5. September übernimmt Editing Expertise einen dieser Aufträge zu den gewünschten Konditionen.* Der Hintergrund: Mit der Sommeraktion “Feel...

Weiterlesen...

Geschichtsredaktion: Lehrauftrag für Journalismus und Wissenschaft

Zum siebten Mal in Folge bietet Sonja Jüde im Wintersemester 16/17 das Projektseminar "Geschichtsredaktion: Hamburgische Geschichten" an der Universität Hamburg an. Die Seminarteilnehmer schreiben und redigieren Beiträge für den Blog zur Stadtgeschichte Hamburgische Geschichten. Sie haben die Möglichkeit wissenschaftliche oder journalistische Beiträge zu veröffentlichen. Seminarstart ist...

Weiterlesen...